p2 cosmetics: Secret Splendor LE

p2_cosmetics_secret_splendor_limited_edition_titelbild

Vermutlich habt ihr Sie schon in eurem dm-Markt entdeckt: die Secret Splendor Limited Edition von p2 cosmetics! Diese LE findet ihr vom 01.05 bis 30.06 in eurem dm-Markt. Vorbild für diese Kollektion war die die Schönheit des Morgenlandes. Die Sehnsucht nach einer Welt voller exotischer Schönheit, sonniger Wärme, geheimnisvoller Rituale und internsiven Farben führten zu dieser LE, welche nun mit vielen metallisch-schimmernden und intensiven Farben euch in den Bann von 1001 Nacht ziehen möchte.

Schauen wir uns nun die Produkte, welche mir freundlicherweise zu Verfügugung gestellt wurden, genauer an:

p2_cosmetics_secret_splendor_limited_edition_nailpolish

p2 cosmetics ‚Secret Splendor‘ LE: addicted to luxury nail polish (2,25 €)

Ich muss ja zugeben, dass ich anfangs äußerst skeptisch war als ich die vielen Glitzerpartikel gesehen habe. Doch ich wurde eines besseren belehrt! Die Farbe deckt nach dem Auftrag von zwei Schichten sehr gut und trotz der Glitzerpartikel lässt sich ein gleichmäßiges Ergebnis auftragen.  Es gibt insgesamt fünf Lacke in dieser LE und ihr seht links ‚010 pink diamond‘ und rechts auf dem Foto ‚020 illustrious opal‘. Letzteres gefällt mir persönlich besser und ich will mir noch den dunkelgrünen Lack ‚040 oppulent saphire‘ anschauen.

p2_cosmetics_secret_splendor_limited_edition_cuticle_tattoo

p2 cosmetics ‚Secret Splendor‘ LE: 1001 beauty secrets cuticle tattoos (2,95 €)

Wenn es etwas gibt, dass ich immer noch nicht leiden kann, dann sind es wohl Body und cuticle tattoos! Für Menschen wie mich, die im Büro arbeiten wohl ein absolutes NO-GO. Jedoch gibt es bestimmt einige unter euch, die dies sehr schön finden.

p2_cosmetics_secret_splendor_limited_edition_lipgloss

p2 cosmetics ‚Secret Splendor‘ LE: faraway dream lipgloss (3,25 €)

Auch bei diesem Produkt war ich Anfangs sehr skeptisch. Als ich diesen Lipgloss geswatched habe, konnte ich mir nicht vorstellen, dass er sich gleichmäßig auftragen lässt und anschließend auch noch gut auf den Lippen aussehen würde. Doch ich wurde eines besseren belehrt. Neben dem angenehm fruchtigem Duft, klebt dieser Gloss nicht und hinterlässt einen schönen Glanz auf den Lippen. Es handelt sich hierbei um die Farbe ‚020 orange de luxe‘.

p2_cosmetics_secret_splendor_limited_edition_lipstick_1

p2_cosmetics_secret_splendor_limited_edition_lipstick_2

p2 cosmetics ‚Secret Splendor‘ LE: marvelous illusion lipstick (2,95 €)

Neben einem roten Lippenstift gibt es in dieser Limited Edition noch zwei andere Farben: ‚010 posh pink‘ und ‚020 impressive violet‘. Beide Farben habt ihr soeben gesehen. Sie ließen sich dank der Form des Lippenstiftes auch ohne Lipliner oder Lippenpinsel sehr präzise auftragen. Sie fühlen sich beide angenehm auf den Lippen an und trockneten meine Lippen keineswegs aus. Die Haltbarkeit ist durchschnittlich. Die Farbe ‚020 impressive violet‘ gefällt mir persönlich am Besten.

p2_cosmetics_secret_splendor_limited_edition_foil_eyeshadow

p2 cosmetis ‚Secret Splendor‘ LE: light up the night foil eye shadow (3,45 €)

Als ich diesen Lidschatten in meinem Päckchen sah, musste ich direkt an Colourpop denken! Links seht ihr ‚ 010 indigo enigma‘ aus der p2 LE und rechts ‚REX‘ von Colourpop. Beide sind sehr gut pigmentiert und zeigen einen schönen Effekt auf. Es ist zwar kein identisches Farb Dupe zu REX jedoch sind mir bisher keine Foiled Eyeshadows in der Drogerie aufgefallen, die mich so sehr an Colourpop erinnern. Lediglich die Kosistenz bei p2 ist etwas feuchter, was aber nicht schlecht sein muss. Ich werde mir definitiv noch die anderen zwei Farben anschauen!

p2_cosmetics_secret_splendor_limited_edition_eyeliner

p2 cosmetics ‚Secret Splendor‘ LE: oriental desire eyeliner (2,95 €)

Mit diesem Eyeliner kann man definitiv nichts falsch machen! Das Blau ist sehr dunkel, was den Eyeliner doch sehr alltagstauglich macht. Er lässt sich mit dem gegebenem Pinsel sehr leicht und präzise auftragen und trocknet sehr schön matt ab. Ein toller Eyeliner jedoch hätte ich mir einen Aufdruck auf dem Produkt gewünscht, nach einiger Zeit werde ich eventuell vergessen, dass er von p2 ist.

p2_cosmetics_secret_splendor_limited_edition_mascara

p2 cosmetics ‚Secret Splendor‘ LE: diamond mascara (3,25 €)

Neben den Cuticle Tattos ist die diamond mascara in ‚010 persian blue‘ das nächste Produkt, dass mich eher enttäuscht. Es verspricht „perfekten Schwung und eindrucksvolle Länge“. Jedoch habe ich hiervon nichts gemerkt, geschweige denn von den Schimmerpigmenten. Für mich ein absoluter Flop…

p2_cosmetics_secret_splendor_limited_edition_eyebrow_powder

p2 cosmetics ‚Secret Splendor‘ LE: sublime eyebrow powder & contouring cream (3,95 €)

Gerne hätte ich dieses Augenbrauen Set ausgiebig getestet, jedoch ist mir ‚010 gentle brunette‘ viel zu hell. Hier wäre ‚020 brilliant brown‘ wohl passender gewesen. Nun, darf sich eine Freundin hierüber freuen.

p2_cosmetics_secret_splendor_limited_edition_puder

p2 cosmetics ‚Secret Splendor‘ LE: orient fascination compact powder (3,45 €)

Was das Puder angeht hat man mir aber die dunklere Farbe gesendet. Zum Glück! Es hat einen angenehmen Duft, hinterlässt ein samtiges Gefühl auf der Haut und mattiert. Bei Pudern kann man eigentlich kaum etwas falsch machen. Schließlich könnte ich das schöne Muster ständig anstarren.

p2_cosmetics_secret_splendor_limited_editon_gold_topper

p2 cosmetics ‚Secret Splendor‘ LE: treasure of gold topper (2,95 €)

Mit dem letzten Produkt kann ich persönlich leider nichts anfangen. Ich schmier mir nicht gerne Glitzer ins Gesicht geschweige denn auf den Körper. Fasching ist ja leider auch schon vorbei…

FAZIT

Hätte ich die Pressetexte zu der Secret Splendor LE von p2 cosmetics nach Erhalt des Päckchens nicht nochmal genau gelesen, wäre ich wohl nie drauf gekommen, dass diese LE von 1001 Nacht inspiriert wurde. Da denke ich doch wohl an nicht so metallische Verpackungen und knallige Farben wie z.B pink. Jedoch ist nicht das Äußere wichtig sondern das Innere eines Produkts und im großen Ganzen sind sie empfehlenswert!  Die einizigen Produkte, die ich nicht mochte sind: Cuticle Tattoos, Mascara und der goldene Glitter. Der Rest macht einen tollen Job!

Habt ihr auch Produkte aus der Secret Splendor LE von p2 cosmetics? Wenn ja, welche?

Eure Anne ♥

*PR-SAMPLE

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on PinterestEmail to someonePrint this page

Kommentare:

  1. Von den Pressefotos her war ich überhaupt nicht angetan von dieser LE aber durch die ganzen Blogposts die jetzt online kommen bin ich immer wieder neu von den Produkten begeistert. Besonders stark interessieren mich die Nagellacke 🙂
    Liebe Grüße ♡

    1. Ja, wie man schon im Blogpost bemerkt hat, war ich Anfangs doch etwas skeptisch aber ich wurde ja eines besseren belehrt 🙂
      Wünsche dir viel Spaß beim Shoppen!

      Liebe Grüße
      Anne ♥

Kommentar hinterlassen

Deine Email-Adresse wird nicht publiziert. Benötigte Felder sind markiert *